Endlich Schluss mit dem Stress beim Abnahmen


 

 

 

Zum Wunschgewicht mit Hypnose, Achtsamkeit und Genuss

Dieses Seminar hilft Ihnen auf tiefgreifende Weise, dickmachende und ungesunde Gewohnheiten abzulegen. Die Zusammenhänge zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein werden Ihnen deutlich gemacht. Sie lernen, wie Sie Körper, Geist und Seele wieder in die Balance bringen und gesund abnehmen können.

Unsere alltäglichen Handlungen und Entscheidungen werden zu 95 % vom Unterbewusstsein gesteuert. Dazu gehören Bewegungsabläufe, Gewohnheiten, periphere Wahrnehmungen, aber auch Gedankenmuster, Glaubenssätze und Gefühle. Lediglich 5% der Abläufe in unserem Leben beeinflussen wir mit unserem bewussten, freien Willen.

Wenn Sie den Wunsch haben, schlanker zu werden, sich gesünder, fitter und glücklicher zu fühlen als jetzt, müssen Sie etwas an Ihrem Verhalten verändern. Das heißt, Sie müssen aus Ihren Gewohnheiten und Gedankenmustern ausbrechen. Und was wäre sinnvoller, als dort anzusetzen, wo Ihr Verhalten größtenteils entsteht, im Unterbewusstsein?

Die Sprachen des Unterbewusstseins sind Bilder und Gefühle. Damit arbeiten wir in der Hypnose. In der Trance belegen wir ungünstig Verhaltensweisen mit negativen Assoziationen und Gefühlen. Die Motivation zu gesünderen Lebensweisen wird mit angenehmen Gefühlen unterlegt.

Dabei geht es nicht um Diäten, Verbote und Kalorienzählen. Denn all das fördert nur die kreisenden Gedanken um das Essen und die Gefühle des Mangels.

 

Unsere Devise lautet:

Sie können alles essen, was Sie wollen.

Sie spüren in sich hinein und essen dann, wenn Ihr Körper Nahrung braucht.

Sie genießen das Essen, machen das Essen zu einem Fest.

Sie hören auf zu essen, wenn Sie angenehm, leicht gesättigt sind.

Sie fühlen ein Glücksgefühl, wenn sie leichten Hunger verspüren, denn dann verlieren Sie überflüssiges Gewicht.

 

Wir lassen aber unsere 5% freien Willen nicht außer acht. Denn um unbewusste Abläufe vollends in gewünschte Bahnen zu lenken, ist es ratsam, das Bewusstsein einzuschalten. Sie können sich bewusst machen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie zu viel gegessen haben, oder ob das zehnte Stück Schokolade wirklich noch schmeckt.

Sie werden lernen, Achtsamkeit beim Essen zu entwickeln. Denn wenn Sie langsam und bewusst essen, spüren Sie, wann sie angenehm, leicht gesättigt sind. Sie nehmen so weniger Nahrung zu sich und fühlen sich nach der Mahlzeit energiegeladen. Sie werden mehr Lust an Bewegung verspüren. Folglich werden Sie mehr und mehr überflüssiges Fett verlieren.

 

Doch gerade das bewusste Essen fällt im Alltag oft schwer. Deshalb besteht ein großer Teil dieses Seminares darin, Essen wieder genießen zu lernen.

Bewegung in der Natur und Meditation stehen auch auf dem Programm.

Die Zwei-Tage-Seminare finden in gemütlicher, naturnahen Atmosphäre statt.

Die Seminarorte wechseln.

Im Seminar inklusiv sind täglich zwei leckere Mahlzeiten.

Preis: 390,00 €

Bitte bringen Sie eine Decke, eine Matte und ein Kissen mit. Außerdem bequeme Schuhe und wenn nötig Regenbekleidung.

Termine und Orte erfahren Sie bei

Monika Rahimi

Tel.: 04105 154920

monika.rahimi@gmx.de